Gesamtzahl der Seitenaufrufe

16.10.12

Chio Chips BIFI

Ich liebe Bifi schon seit ich denken kann und ich habe mir immer alles mögliche mit Bifigeschmack gewünscht. Ich war ja damals schon total überglücklich, als Bifi endlich in Scheiben raus kam und ich mir meine Bifi auf`s Brot legen konnte. Yummy...:)



Und da entdeckte ich gestern diese Chio Chips mit Bifi-Geschmack. Ich muss ehrlich sagen ich habe von dieser Marke noch nicht einmal eine Tüte probiert und war deswegen noch gespannter darauf wie sie wohl abschneiden würden bei meinem Geschmackstest.

Da fuhr ich also freudestrahlend nach Hause und probierte nachdem ich mich auf meine Couch gelümmelt hatte diese leckere Chips. Schon allein als ich die Tüte öffnete sprang mein Herz im Dreieck. Es roch super lecker Original nach Bifi. Ich konnte es natürlich gar nicht abwarten und nahm den ersten zum Test in den Mund und siehe da es schmeckte so unglaublich würzig und gut. Ich mein es ist natürlich immer Geschmackssache, aber für Leute, die auf Bifi stehen, ist diese Tüte bestimmt etwas.

Ich muss zwar sagen obwohl ich Bifi liebe übertrifft die Tüte nicht meine Ungarisch Chips von Funnyfrisch, aber sie sind definitiv eine super alternative dafür.

Als probiert sie doch mal, ich kann sie sehr empfehlen. :)

Kommentare:

dunkelziffer hat gesagt…

hui...die habe ich auch probiert.aber nach bifi schmecken die nicht wirklich..finde sie nicht so gut....
meine liebsten bleiben einfach nur: salted :)

Chrissi hat gesagt…

Ich bin bei solchen Sorten immer skeptisch.Wie auch von der Sorte Currywurst, die ich einfach nur schlimm fans.
Aber vielleicht werde ich sie auch mal testen.