Gesamtzahl der Seitenaufrufe

03.12.12

Right Guard Männerdeo-Test

Mein Freund wollte mal wieder einige neue Deos testen und nannte mir dann 2 von denen, die ihn besonders überzeugten und darüber möchte ich euch nun berichten. Ich hoffe Ihr seit gut in die Woche gestartet und macht das Beste draus. :)


Als erstes testete er das Right Guard Xtrem Invisible Power Deo. Als aller erstes finde ich die Verpackung sehr schick. Ich steh auf weiß und schlicht. Als ich dann das erste mal daran roch, wurde mir ganz anders. Im positiven Sinne. Es roch nicht zu süß und nicht zu frisch. Eben genau richtig, wie ich finde. Es roch männlich halt. :)

Mein Freund beschrieb es so, dass es nach der Rasur nicht brennen würde und einem unter den Armen ein super trockenes "schweiß-freies" Gefühl hinterließ. Dieser Geruch hielt sogar einen ganzen Arbeitstag durch und dazu muss ich sagen, dass mein Liebster nicht nur im Büro sitzt und Löcher an die Decke start. :D

Also Fazit ein super nachkauf Produkt für den Mann.





Das zweite, was er testete war das Right Guard Xtrem Sports. Dieses roch im Gegensatz zu dem anderen mehr sportlich und frisch. Aber auch sehr gut und hatte die gleiche Wirkung, wie das weiße und das sogar nach einem anstregendem Fußballspiel. ;)

Ich finde den Geruch von dem ersten zwar etwas ansprechender, aber im großen und ganzem sind es zwei super Deos, die durchaus über den Tag helfen. Also liebe Männer da draußen, solltet Ihr auf der Suche sein, dann schnuppert mal dran.


Kommentare:

Annilope hat gesagt…

Huhu ;)
lieben Dank für die Testung ihr 2 ;) ich werde es meinem Männelein mal erzählen, der mag sein bisheriges nämlich nicht mehr leiden, oder besser gesagt "immer das Gleiche" ist ja soooooo langweilig"

Liebe Grüßchen,
Anni

LaBellaVita hat gesagt…

na klar :) hihi